Rund 120 Aussteller werden auf der VeggieWorld Düsseldorf am 9. und 10. September 2017 ihre Produkte und Dienstleistungen aus unterschiedlichsten Lebensbereichen vorstellen. Erwartet werden wie in den vergangenen Jahren über 10.000 Besucher, die sich über die Neuheiten aus der veganen Szene informieren.

Die VeggieWorld ist die älteste und größte Messe rund um den veganen Lebensstil in Deutschland. Seit ihrem Beginn im Jahr 2011 ist sie stetig gewachsen: Von anfangs 21 Ausstellern auf inzwischen über 120. Die VeggieWorld macht ihrem Namen alle Ehre, denn sie verbreitet sich in Deutschland und über die Landesgrenzen hinaus: Zürich, Paris und Warschau sind nur einige der internationalen Standorte.

Der Erfolg der VeggieWorld spiegelt den deutlichen Trend zum veganen Lebensstil in der Gesellschaft wider: Neben veganen Lebensmitteln sind auch vegane Kosmetik, Kleidung und Accessoires gefragter denn je, denn die Menschen leben immer bewusster und nachhaltiger.

„Der vegane Markt zieht ein ungemeines Interesse auf sich“, so Hendrik Schellkes, Geschäftsführer von Wellfairs GmbH, Veranstalter der VeggieWorld. „Jede Altersstufe, jede Gehaltsklasse und auch jede Ernährungsweise – ob überzeugte Veganer oder diejenigen, die gerne Fleisch essen – sind auf der Messe zu Gast und herzlich willkommen. Die VeggieWorld ist eine Messe für Jedermann.“

Die Messe ist keineswegs auf überzeugte Veganer beschränkt – auch Vegetarier, Flexitarier und passionierte Fleischesser sind herzlich eingeladen. „Gerade Fleischesser wissen vielleicht gar nicht, welche unglaublichen Möglichkeiten die vegane Küche bietet. Genau das ist unser Ansatz: Nicht überreden, sondern überzeugen“, sagt Hendrik Schellkes.

Zusätzlich zu den Messeständen hat das abwechslungsreiche Rahmenprogramm der VeggieWorld einiges zu bieten. Wellfairs hat in Zusammenarbeit mit Ausstellern und weiteren Akteuren ein Programm voll informativer und unterhaltsamer Highlights vorbereitet.

Auf der VeggieWorld können Besucher alles zum Thema veganer Lebensstil entdecken. Darüber hinaus findet parallel zur VeggieWorld der Heldenmarkt statt, Deutschlands größte und führende Messe für nachhaltigen Lifestyle. Ebenfalls begleitet von einem Show- und Workshopprogramm und einer Tombola zeigen etwa 85 Aussteller ihre Produkte aus kontrolliert ökologischer, fairer und Ressourcen schonender Herstellung. Mit nur einem Ticket erhalten die Besucher Zugang zu beiden Messen und obendrein zur Gesundheitsmesse PARACELSUS, die zeitgleich mit rund 50 Ausstellern stattfindet.

Hier werden (auch) Fleischvermeider fündig: Die Obst- und Gemüseoase Turan an der Stockkampstraße – Foto: Lust auf Düsseldorf / Hojabr Riahi

ALLES AUF EINEN BLICK VeggieWorld Düsseldorf mit Heldenmarkt und PARACELSUS 9. und 10. September 2017, Öffnungszeiten täglich von 10 bis 18 Uhr Areal Böhler / Alte Schmiedehallen | Hansaallee 321 | 40549 Düsseldorf

Eintrittspreis (berechtigt zum Besuch aller drei Veranstaltungen): Online-VVK 10 EUR, Tageskasse 12 EUR (ermäßigt 10 EUR)

 

306 Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.