Die internationale Wein- und Spirituosenfachmesse ProWein in Düsseldorf präsentiert vom 23. bis 25. März 2014 mehr als 4.000 Aussteller aus rund 50 Nationen. Weininteressierte Düsseldorfer, die keinen Zugang zur ProWein haben, haben am Sonntag, 23. März, im Hotel Düsseldorf Mitte die Gelegenheit, ebenfalls ein bisschen ProWein-Luft zu schnuppern. AMANO Group Sommelier Ralf Swinley lädt zu einer sehr speziellen Weinprobe ein und nimmt seine Gäste mit auf eine Reise durch die kleine, aber abwechslungsreiche Weinkultur Israels.

Über 200 Weinkellereien produzieren in Israel unter unterschiedlichsten klimatischen und geografischen Bedingungen durchschnittlich 36 Millionen Flaschen Wein im Jahr. Die Weinberge erstrecken sich dabei auf nur 5.000 Hektar Anbaufläche und lassen sich in fünf Anbaugebiete unterteilen: Das Obere Galiläa im Norden, die Ebenen von Shomron und Samson sowie das Judäische Bergland im Zentrum und die Wüste Negev im Süden.

AMANO Sommelier Ralf Swinley ist mit den Weinen aus Israel bestens vertraut. Als Restaurantleiter des französisch-israelisch inspirierten MANI Restaurants in Berlin hat er eine Vielzahl von israelischen Weinen auf der Karte. Eine Auswahl renommierter Winzer stellt er am Sonntag im Hotel Düsseldorf Mitte seinen Gästen vor – darunter international beachtete Weingüter wie Dalton Winery, Gali Mountain Winery oder Recanati.

Die Weinprobe umfasst acht Weine, wird von Fingerfood begleitet und kostet 15,00 EUR pro Person. Die Weinprobe am Sonntag, dem 23. März, dauert von 19.30 bis ca. 22.00 Uhr. Hoteladresse: Hotel Düsseldorf Mitte, Graf-Adolf-Straße 60, 40210 Düsseldorf; Anmeldungen per E-Mail unter scheffler@amanogroup.com oder telefonisch unter 0179-7424455.

Foto: amanogroup.com

603 Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.