Einstimmung aufs Oktoberfest: Pächter PM Halcour, Lebensgefährtin Petra Hilla und der künftige Prinz der Landeshauptstadt, Michael Schweers

Oktoberfest in Düsseldorf

Wer wieder einmal zünftig Oktoberfest feiern will, muss nicht gleich nach Bayern reisen. Neben dem Oktoberfest in den Kasematten geht’s auch, parallel zum Start des 160. Oktoberfestes auf der Münchner Theresienwiese, am 21. September im Frankenheim Brauereiausschank an der Wielandstraße zur Sache. Nach dem ersten Fassanstich um 18 Uhr heißt es auch dort unüberhörbar und Wiesn-echt  „o`zapft is!`“.

Im Brauereiausschank und im großen Biergarten an der  Wielandstraße können sich dann alle Freunde der weiss-blauen Lebensfreude wie auf der echten Münchner „Wiesn“ fühlen. Deshalb sollten die Gäste wenn möglich in bajuwarischem Outfit zum Oktoberfest  kommen. Nicht nur im bayerisch dekorierten Ausschank wird es hoch hergehen, auch im Biergarten ist überdachter Platz für 150 Gäste. Dort sorgen eine  ausladende Markise und leistungsstarke Heizstrahler für ausreichenden Schutz aller Gäste, falls das Wetter schwächeln sollte.

Aber nicht nur das aufwendig gestaltete Ambiente wird typisch weiß-blau sein. Auch Speisen, Getränke und vor allem die Musik werden so richtig nach dem Geschmack der Festgäste sein. Neben „König Ludwig Hell“ werden typische Wies’n-Spezialitäten angeboten. Mit Hax`n und Würsten über Kraut und Knödeln bis hin zu Leberkäs‘ und Eisbein ist für alles gesorgt. Und natürlich gibt es auch Frankenheim Alt. Die Küche hat ihre Karte jedenfalls stilecht nach bajuwarischem Vorbild  zusammengestellt.

Ebenso unverfälscht bayerisch wie Speis‘ und Trank präsentieren sich auch die Live-Musiker beim Düsseldorfer Oktoberfest. Für die richtigen Töne sorgen bis Mitternacht die in und um Düsseldorf bestens bekannten Bands „Kuhl un de Gäng“ und die „Ardotaler Musikanten“. Original Festzelt-Stimmung wie beim großen Münchner Vorbild ist also garantiert.

Mit Frankenheim Alt, „König Ludwig Hell“ und den beiden Spitzenbands wird das Oktoberfest im Frankenheim Brauereiausschank zu einem unvergesslichen Spaß für alle werden.

Da kann eines hilfreich sein: rechtzeitiges Reservieren unter 0211 / 35 14 47.

___________________________________________________

1.8K Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.