Zum Lachen in den Einkaufsbahnhof gehen: Alles fing in einem kleinen Kölner Waschsalon an. Seit ein paar Jahren ist das Comedy-Format NightWash aber auch in den Bahnhofshallen Deutschlands präsent!

Am 07.06. präsentiert der Hauptbahnhof Düsseldorf von 19 bis 20 Uhr ein komisches Bühnenprogramm, das sich ordentlich gewaschen hat! Das Künstlerpaket besteht hier aus dem Allround-Talent Jan van Weyde, der sowohl auf der Theaterbühne, im Synchronstudio als auch im Stand-up-Club zuhause ist, sowie Stefan Danziger, der mit seiner Comedy kulturelle Widersprüche und die Absurditäten des Alltags beleuchtet. Durch das Abendprogramm führt der lässige SlamPoet Quichotte. Unterstützt wird das Programm von den zahlreichen Shops im Einkaufsbahnhof. Der Eintritt ist daher frei!

NightWash wurde 2001 von Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser gegründet und gilt seitdem als feste Institution der deutschen Comedy-Szene. Jede einzelne Show ist ein Unikat auf höchstem Niveau! Viele damals noch unbekannte Talente wie Mario Barth, Hennes Bender, Ingo Oschmann, Ausbilder Schmidt, Tobias Mann und Dave Davis erlangten durch das LiveFormat im Waschsalon nationale Bekanntheit. Diese Tradition führt NightWash bis heute fort.

57 Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.