Lamborghini kommt nach Düsseldorf

Es ist eine besondere Erfolgsgeschichte: von der kleinen Autowerkstatt zur Hightech-Markenrepräsentanz internationaler Premium-Hersteller. Die Entwicklung einer automobilen Markendynastie, made in Düsseldorf. Jetzt hat Timm Moll, Geschäftsführer der Moll Gruppe, wieder einen neuen Coup für seine Kunden vorbereitet. Ab Anfang 2014 profitieren Lamborghini-Fahrer von der neuen Markenrepräsentanz mitten in der Landeshauptstadt.

„Auto Performance“ – der Name ist Programm in der Moll Gruppe.  Heute gibt es die Marke Moll 12 Mal in und um Düsseldorf, angeboten werden unter anderem Premiumsportwagen wie Aston Martin und McLaren. Ab Anfang 2014 wird in dem neu gestalteten, 450 m² großen Showroom auf der Rather Straße in Düsseldorf-Derendorf, die italienische Traditionsmarke Lamborghini präsentiert und vertrieben.

Die Moll Gruppe konnte sich für den Händlervertrag der weltweit bekannten Luxusmarke am Standort Düsseldorf qualifizieren und hat sich damit gegen weitere große Mitbewerber erfolgreich durchgesetzt. Damit führt das Autohaus die Marke exklusiv und ist seit vier Jahren der erste Vertriebshändler des Sportwagens in Düsseldorf, aktuell wird er nur durch sechs Händler deutschlandweit vertreten.

Lamborghini – das ist der „ultimative Sportwagen“. Er steht für extreme und kompromisslose Autos mit unverkennbarem italienischem Design. Insgesamt werden in der Moll Gruppe acht Mitarbeiter die Marke betreuen, verantwortlicher Geschäftsführer ist Frank Faber, der Verkauf  wird durch Michael Reithofer erfolgen. Neben dem Vertrieb und der Präsentation bietet die Moll Sportwagen GmbH ab 2014 außerdem einen Lamborghini Service an und ist verantwortlicher Servicepartner für ca. 350 Bestandsfahrzeuge im Großraum Düsseldorf.

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

LAMBORGHINI DÜSSELDORF

Hintergrund

:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Der italienische Sportwagenbauer Automobili Lamborghini gehört seit 1998 zum Volkswagen Konzern. Heute fertigt das Unternehmen mit rund 950 Mitarbeitern am Stammsitz in Sant’Agata Bolognese weltweit begehrte Supersportwagen. 2012 lieferte Lamborghini über 2.000 Fahrzeuge aus.

Das Familienunternehmen Moll hat im Jahr 2012 über 14.000 neue und gebrauchte Automobile der Marken Audi, Aston Martin, Land Rover, Jaguar, McLaren, Skoda, Volkswagen und Volvo verkauft. Das Unternehmen erreicht einen Umsatz von 420 Millionen Euro. Moll ist an 12 Standorten in und um Düsseldorf vertreten und gehört zu den größten Händlern in Deutschland. Die Moll Gruppe beschäftigt derzeit rund 470 Mitarbeiter.

In der Rather Straße werden Audi und Lamborghini geführt. Die dort aktuell noch vertretene Marke Land Rover wird im Frühjahr 2014 zusammen mit Jaguar in den neuen Standort „Am Seestern 3“ ziehen.

 

Lamborghini
Moll Sportwagen GmbH 

Rather Straße 78-80
40476 Düsseldorf
Tel.: 0211 / 9446-00
Fax: 0211 / 466347

2K Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.