Mitten im bunten Trubel von „Little Tokyo“, steht das Hotel Nikko Düsseldorf – ein Klassiker der Landeshauptstadt, der seine internationalen Gäste bereits seit 40 Jahren mit Gastfreundschaft und elegantem Komfort empfängt. Um dieses Jubiläum gebührend zu feiern, erstrahlt das größte Innenstadt-Hotel auf allen Ebenen in neuem Licht.  

Renovierung in großem Stil

Anlässlich des Jubiläums hat sich der Operator des First Class Superior Hotels – die Event Hotel Gruppe – gemeinsam mit seinem Miteigentümer der Immobilie – Art-Invest Real Estate GmbH – zu einer Renovierung im großen Stil entschieden. Von 2015 an erfolgte in mehreren Stufen die schrittweise Modernisierung aller Zimmerklassen. Zuletzt begannen im Juli vergangenen Jahres die Arbeiten an 230 Hotelzimmern, die den Gästen nun zum Jubiläum zu Verfügung stehen. Vom Boden über das Bad bis zur Ausstattung wurde alles erneuert und so ein internationaler, eleganter Standard etabliert. „Ein vollkommen neues Komfort-Erlebnis im Hotel Nikko stand von Anfang an im Zentrum unserer Planungen“, erklärt Sandra Epper. „Weit über die Renovierung der Hotelzimmer hinaus reicht dieser Kerngedanke bis hin zu unserer Mentalität der Gastfreundschaft, die sich in unserem Slogan ‚Art of Asian Hospitality‘ konzentriert.“

Den beeindruckenden Höhepunkt der Modernisierung bildet das Erdgeschoss. Vom ursprünglichen Design ist nichts geblieben, stattdessen hat sich der Raum vollständig verwandelt und setzt dabei auf das Konzept einer Living Lobby. Aus einem klassischen HotelFoyer wird dabei ein offener Raum für sämtliche Bedürfnisse der Gäste: Angeregte Konversation, entspanntes Arbeiten und ein stylisches Ambiente sorgen für einen herzlichen Empfang. Ein inspirierendes Spiel von Gegensätzen.

Erlesene Geschmackswelt von Düsseldorf nach Japan

Das neue Living Lobby-Konzept erfasst auch das hauseigene Benkay | Restaurant I Sushi I Bar. Die japanische Kulinarik von Küchenchef Marco Schmidt erfährt hier einen innovativen Twist. Dynamische Kreationen aus dem Land der aufgehenden Sonne bilden eine Fusion mit Düsseldorfer Klassikern: von rheinischem Sauerbraten vom Wagyu-Rind bis zu Currywurst Nikko Style. Der authentische Geschmack Japans wird auf dem in Düsseldorf einzigartigen Teppanyaki sowie der Sushi Bar von Sushimeister Hisato Mochizuki erlebbar.

214 Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.