Auch dieses Jahr wird die Wies’n wieder an die Düsseldorfer Rheinuferpromenade verlegt! Zu bayrischen Spezialitäten und zünftiger Musik wird am Samstag, den 19. September um 12 Uhr das Bierfass in Düsseldorfs größtem Biergarten an den Kasematten angestochen.

Vom 19. September bis zum 04. Oktober können rheinische Frohnaturen sich in Lederhosen und Dirndl werfen, um bei bayrischen Köstlichkeiten und Original Oktoberfest-Bier vom Fass gemeinsam anzustoßen. Neben typischen Gerichten aus dem Festzelt wie Leberkäse, Würsteln und Hax’n gibt es auch in diesem Jahr wieder ein besonderes Schmankerl: Am Eröffnungswochenende haben wir einen ganzen 200kg Ochsen am Spieß auf unserem Grill!

Für musikalische Untermalung sorgt am ersten Wochenende die bayrische Live-Kapelle „Hüttenfetzer“. Und auch danach werden weitere Live-Acts und DJ’s mit Volksmusik für Wies’n -Stimmung sorgen. Ganze 16 Tage lang wird die Terrassenlandschaft an der Düsseldorfer Rheinuferpromenade in blau-weißen Farben erstrahlen. Der Eintritt ist frei.

O’zapft is! – Die Wies’n am Rhein!

Kurzinfos:
Zeit: 19.09. – 04.10.2014,
Täglich von 9 – 24 Uhr
Eintritt: frei
Live Musik:

  • Am 19. & 20. Sept. mit der original bayrischen Live-Kapelle „Hüttenfetzer“
  • An darauffolgenden Wochenenden mit DJ und Live-Acts

Kulinarisch:

  • Ganzer 200kg Ochse am Spieß
  • Bayrisches Frühstück
  • Zahlreiche bayrische Spezialitäten
  • Original Oktoberfest-Bier vom Fass

Adresse:

Kasematten Düsseldorf
Untere Rheinwerft
40213 Düsseldorf

Mehr Infos finden Sie auf:
www.kasematten-duesseldorf.de
www.kasematten-duesseldorf.de/pressebereich
www.facebook.com/kasematten

2.7K Views

Ähnliche Beiträge

4 Responses

  1. Markus

    Ich kam letztens zufällig beim Oktoberfest an den Kasematten vorbei, da ich von diesem gar nicht Bescheid wusste. Bin direkt dort geblieben, war echt toll gemacht! So wurde ein bisschen Bayern nach Düsseldorf gebracht. Vor Allem das Wetter hat ja super mit gespielt! LG

    Antworten
  2. Frank Noack

    Der Ochse war der Hammer 🙂 Ich habe auch ein Video und ein paar Fotos gemacht. Schade das ich die hier nicht hochladen kann. Das bayerische Ambiente war auch gut gelungen. Wer nicht nach München fahren kann, der ist auf den Kasematten gut aufgehoben!

    Antworten
  3. Nora

    Da wäre ich auch gerne dabei gewesen. Es hört sich nach jedemenger gaudi und Spaß an. Wie auf dem Oktoberfest in München!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.