„Musik hören kann jeder – Musik machen auch!“: Unter diesem Motto findet am 17. Juni 2017 der bundesweite Aktionstag „Deutschland macht Musik – spiel mit!“ statt. Nach dem großen Erfolg des Aktionstages 2016 ist es auch in diesem Jahr das Ziel der Veranstalter, das aktive Musizieren zu fördern, Lust zu wecken, selbst Musik zu machen und den Zugang zu Instrumenten so leicht zu gestalten, dass klar wird:

Jeder kann Musik machen!

Der Aktionstag richtet sich an Kinder, Jugendliche und junge Familien sowie an Erwachsene aller Altersgruppen. Darüber hinaus soll der Aktionstag dazu dienen, möglichst breite Teile der Bevölkerung über die positiven Effekte, die Bedeutung, die Vorteile und vielfältigen Möglichkeiten des Musikmachens zu informieren.

Auch in Düsseldorf laden am Aktionstag Musikfachhändler und freie Musikschulen in ihr Ladengeschäft ein und informieren in zahlreichen Veranstaltungen rund um das Thema Musizieren. Einen ganzen Tag lang können sich Musikbegeisterte und Interessierte kompetent beraten lassen und Musikinstrumente entdecken, kennenlernen und ausprobieren. Das Veranstaltungsprogramm der Teilnehmer reicht dabei von Workshops über Schnupperkurse und Tombolas hin zu Bühnenshows, Livemusik und Straßenfesten.

Auf einer interaktiven Deutschlandkarte unter www.deutschland-macht-musik.eu können alle teilnehmenden Musikfachhändler und Musikschulen sowie deren
Veranstaltungsangebote eingesehen werden.

Der Aktionstag „Deutschland macht Musik – spiel mit!“ wurde vom Branchenverband SOMM – Society Of Music Merchants e. V. initiiert. Die Umsetzung erfolgt in Kooperation mit dem bdfm (Bundesverband der Freien Musikschulen e. V.) und dem GDM (Gesamtverband Deutscher Musikfachgeschäfte e. V.). Die drei Verbände unterstützen traditionell das aktive Musizieren und setzen sich schon lange für eine zeitgemäße musikalische Fort-und Weiterbildung ein.

108 Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.