Silke und Wolfgang Spruch aus Velbert, die schon 2011 und 2012 vom „Selection-Magazin“ zum „Weinhändler des Jahres“ gewählt wurden, haben es auch dieses Jahr wieder geschafft.

Wer so oft Fachleute bei Blinddegustationen von seinen Weinen überzeugen kann, hat zweifelsfrei ein ausgezeichnetes Sortiment! Spanienspezialist „Silkes Weinkeller“ kann sich 2013 erneut über die Auszeichnung „Bester Weinhändler Deutschlands“ freuen, die jährlich von den Profiverkostern der „selection“ vergeben wird. Sie haben die erfolgreichen Inhaber Silke und Wolfgang Spruch von Silkes Weinkeller interviewt. Das Interview lesen Sie hier …

Silkes Weinkeller

Dabei haben sie nur einen recht kleinen Weinladen in Velbert, ihr großer „Laden“ ist das Internet (www.internetoase.de) – hier sind sie mit aktuell rund 8 Mio. Euro Umsatz Champions. Die Spruchs lieben Wein, insbesondere den spanischen. „Das ging bei uns so um 1989 los“, erinnert sich Silke Spruch. „Wir entdeckten den Wein, bestellten immer öfter für Freunde und Bekannte mit – und auf einmal waren wir im Geschäft.“ Durch familiäre Beziehungen ins Rheingau ergaben sich die ersten Weinerlebnisse für die beiden Quereinsteiger: Silke Spruch war examinierte Krankenschwester, ihr Mann Bergbauingenieur.

Silkes WeinkellerIm Jahr 2000 hoben die Spruchs Silkes Weinkeller aus der Taufe, der seitdem mit jährlich zweistelligen Zuwachsraten floriert: „Das geplante jährliche Umsatzplus von 15 bis 20 Prozent wurde und wird immer übertroffen“, grient Wolfgang Spruch. Im Familienbetrieb der Spruchs mit rund 15 Mitarbeitern tritt Sohn Alexander (26) bereits in die Fußstapfen der Eltern, aber auch die beiden anderen Söhne, Christian (25) und Oliver (22), packen kräftig mit an, um die stetig wachsende Zahl der Kunden zufriedenzustellen

Vor zehn Jahren mieteten die weinbegeisterten Spruchs die erste Halle an, die gerade mal 150 qm groß war. Die Halle im Velberter Industriegebiet, in der die Weine heute mit Gabelstaplern bewegt werden, bietet Platz auf mehr als 1.000 qm. „Wir waren unter den ersten, die voll auf das Internet gesetzt haben“, begründet Deutschlands bester Weinhändler den Erfolg seines Familienunternehmens.

Silkes Weinkeller, das hört sich familiär und klein an, war anfangs auch so gedacht. Wer hätte damals geahnt, dass man mal über 30.000 zufriedene Kunden in Deutschland und darüber hinaus mit Wein beliefern würde? Vor zwei Jahren setzte dann noch einmal ein Schub ein: Silkes Weinkeller erhielt die begehrte Auszeichnung des Fachmagazins selection zum „Weinhändler des Jahres“. Ausgewählt wird dieser nach strengen Kriterien: Ein kompetentes Gremium beurteilt die angebotene Qualität – per Blindverkostung. Unter den Experten sind Sommeliers, Önologen, Spitzenköche.

Auch 2013 holten die Spruchs mit ihrem Mitarbeiterteam die begehrte Auszeichnung. Wolfgang Spruch weiß: „Nicht zuletzt auch dank unserer kompetenten Mitarbeiter, wir sind hier ein großes Team.“

www.silkes-weinkeller.de

Auszug aus dem Artikel in der aktuellen Printausgabe von „Lust auf Düsseldorf“, die seit Mitte September im Handel ist.

________________________________________________________

Für die Leser von „Lust auf Düsseldorf“ halten die Spruchs eine besondere Überraschung bereit:
Jeder Leser bekommt auf seine Erstbestellung von allen spanischen Weinen über
www.internet-oase.de einen Rabatt von 10 % auf die ohnehin schon fast konkurrenzlos
günstigen Preise. Nennen Sie bitte bei Ihrer Bestellung das Stichwort „Lust auf Düsseldorf“.

Wohl bekomms!

________________________________________________________

Werbung

[adrotate banner=“11″]

3.8K Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.