Düsseldorfer Medien und die Landeshauptstadt Düsseldorf starten mit der Aktion Neue Bäume für Düsseldorf gemeinsam eine große Wiederaufforstungsaktion für Düsseldorf

Der Sturm „Ela“ zerstörte am 9. Juni in Düsseldorf mindestens 40 000 Bäume in zahlreichen Parks und Grünanlagen. Die Wiederaufforstung wird noch mindestens fünf Jahre dauern und verursacht Kosten im zweistelligen Millionenbereich.

Neue Bäume für Düsseldorf

Mit dem Projekt „Neue Bäume für Düsseldorf“ wollen Rheinische Post, RP Online, center.tv, Antenne, Düsseldorf Westdeutsche Zeitung, Düsseldorfer Express und Düsseldorfer Anzeiger gemeinsam die Stadt Düsseldorf bei dieser Aufgabe unterstützen und möglichst viele Spenden sammeln.

Jede Privatspende, die eingeht, werde die Landesregierung verdoppeln, versprach der neue Oberbürgermeister Thomas Geisel. „Das motiviert vielleicht den einen oder anderen.“

Ab sofort bis Ende des Jahres führen die Medienunternehmen im Rahmen des Projektes zahlreiche Aktionen durch, um für die Unterstützung bei der Düsseldorfer Bevölkerung zu werben. Die Rheinische Post zum Beispiel besucht  vom 6. September bis zum 15. November jeden Samstag mit einer mobilen Redaktion insgesamt zehn Parks und Grünanlagen der Stadt und spricht mit Bürgerinnen und Bürger über Schäden und neuen Pflanzpläne. Alle Besucher sind eingeladen, sich aktiv an der Planung zu beteiligen und natürlich Baumpate zu werden.

Wer spenden möchte, kann seinen Beitrag entweder direkt auf das Spendenkonto der Stadt überweisen (Kontoinhaber Landeshauptstadt Düsseldorf, IBAN DE30 3005 0110 1007 0123 52, Stadtsparkasse Düsseldorf, Stichwort Rheinische Post Grünspende) oder die Spendenhotline 0211-89 21 800 anrufen. Außerdem ist auch eine Beteiligung am Crowdfunding-Projekt im Rahmen der Aktion „Neue Bäume für Düsseldorf” möglich, das die Rheinische Post mit der Düsseldorfer Crowdfunding-Agentur Crowdrange, ins Leben gerufen hat.

Alle Informationen über den Sturm, das Projekt und die Aktionen der Düsseldorfer Medienunternehmen gibt es auf der Seite www.neueBäumefürDüsseldorf.de.

664 Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.