Versprechen beste Unterhaltung: Musiker/Entertainer Sven West (links), Stilwerk-Manager Gerrit Haaß

Live Music Session mit Sven West

Bandleader und Entertainer Sven West sprüht schon im Vorfeld vor Begeisterung. Der Erfinder der Veranstaltungsreihe “Herzkönigin” präsentierte heute im Stilwerk an der Grünstraße seine Vorstellungen zu einer Event-Reihe, die ein wirkliches Highlight werden könnte.

Am 13. November  (Einlass: 19.15 Uhr, Beginn: 20 Uhr) präsentiert und moderiert Sven zum ersten Mal den von ihm konzipierten Event, den die Agentur Kompass in Grevenbroich realisiert. Die “Herzkönigin” soll vieles sein – eine mitreißende Live Session, ein Netzwerktreff, Ort und Gelegenheit zum Flirten – kurz ein spannender und kreativer Abend in einer der schönsten Architektur-Ikonen der Landeshauptstadt.

Zum Auftakt präsentiert der sympathische Musiker schon mal wirklich große Talente. Die blonde “Röhre” Stephanie Crutchfield , Sängerin von Udo Lindenberg  ist gewiss für viele schon Grund genug, sich für 19 Euro (Sven: “Wir haben hohe Kosten – Transport, Hotel, Gagen”) ein Ticket zu sichern. Keyboarderin Esther Kim (u.a. Tote Hosen) und Robbee Mariano (Bass – u.a. Xavier Naidoo) sind gleichfalls gut für allerfeinste Unterhaltung.

Den Flirtfaktor will Sven West bedienen, indem er Herzen verteilt, mit denen Besucher signalisieren können, ob ihr Herz noch frei oder bereits vergeben ist. Der Musiker und Entertainer: “Wir werden auch tatsächlich eine Herzkönigin wählen, nach welchen Kriterien, das verrate ich heute noch nicht.” Die Tickets für einen Abend, der viele Überraschungen verspricht und insofern eine Wundertüte zu sein scheint, gibt es in der Lobby des Stilwerks.

1.1K Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.