Die Deutsche Oper am Rhein ist zu Gast im FFT Düsseldorf: In den FFT Kammer­spielen (Jahnstraße 3) präsentiert sie am Montag, 1. April, um 11.00 Uhr die Premiere von „GOLD!“. Das mehrfach preisgekrönte und europaweit erfolgreiche Musiktheaterstück des niederländischen Komponisten Leonard Evers richtet sich an Kinder ab fünf Jahren: Angelehnt an das Märchen „Der Fischer und seine Frau“ erzählen die Mezzosopranistin Amélie Saadia und der Schlagzeuger Ralf Zartmann eine Geschichte über die Macht und Gefahren des Wünschens.

Inszeniert wird sie von Ilaria Lanzino; sie ist Regieassistentin an der Deutschen Oper am Rhein und setzt mit „Gold!“ bereits ihr drittes Musiktheaterstück für Kinder in Szene. Im Bühnenbild und mit Kostümen von Emine Güner kommt es in der nächsten Spielzeit auch in den Foyers des Düsseldorfer Opernhauses und des Theaters Duisburg auf die Bühne.

Die Geschichte handelt von Jakob, der eines Tages beim Angeln einen verzauberten Fisch fängt. Im Tausch gegen die Freiheit verspricht der Fisch ihm die Erfüllung seiner Wünsche. Jakob wünscht sich Schuhe und ist damit eigentlich zufrieden, doch seine unersättlichen Eltern wollen mehr: Ein Schloss, Bedienstete, fantastische Urlaube – immer neue Forderungen muss Jakob an den Zauberfisch richten. Doch mit dem Reichtum wächst die Unzufriedenheit. Bald wünscht sich Jakob nur noch, dass alles so sein möge wie vorher …

In „Gold!“ werden alle Rollen von einer einzigen Sängerin erzählt, gesungen und gespielt – so entsteht viel Raum für die eigene Fantasie. Unterstützt wird Amélie Saadia von Ralf Zartmann, dessen Instrumentarium neben den Melodieinstrumenten Vibra- und Marimbafon auch eine Vielzahl perkussiver Rhythmusinstru­mente wie Trommel, Gong und Muschelbecken umfasst. Diese melodische und rhythmische Vielfalt des Schlagwerks erweckt die glitzernden Wellen des Meeres ebenso wie das Funkeln der Sterne am Nachthimmel zu poetischem Leben, entführt die Zuschauer in die Weite prächtiger Schlösser und den Rummel entlegener Vergnügungsparks und begleitet Jakobs Abenteuer mit dem verzauberten Fisch, seine Freude und seine wachsende Verzweiflung.

„GOLD!“ für Kitas, Grundschulen und Familien in den FFT Kammerspielen, Jahnstraße 3, in Düsseldorf:

Mo 01.04. – 11.00 Uhr (ausverkauft) / So 07.04. – 11.00 Uhr / Mo 08.04. – 11.00 Uhr / Mi 10.04. – 11.00 Uhr / Fr 12.04. – 11.00 Uhr / Di 23.04. – 15.00 Uhr / Do 25.04. – 15.00 Uhr.

Karten (12 € / erm. 6,50 €): Opernshop Düsseldorf, über Tel. 0211.89 25 211 und  www.operamrhein.deBookmark to:

121 Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.