Auch in diesem Jahr findet nunmehr zum 12. Mal die Ausfahrt für historische Fahrzeuge Classics à la carte statt. Bei dieser Veranstaltung handelt es sich um eine Benefiz-Veranstaltung. Der Reinerlös kommt der HNO-Klinik am Evangelischen Krankenhaus in Düsseldorf zu Gute.

Ausgangspunkt der diesjährigen Veranstaltung ist das Château Jemeppe in den Ardennen, Belgien. Am 06. und 07.09.2013 werden insgesamt ca. 55 Teams vier Rallye-Etappen zurücklegen und am 07.09.2013 gegen 16.30 Uhr in Düsseldorf auf der Königsallee zum Zieleinlauf eintreffen.

Nach dem Zieleinlauf haben Besucher die Möglichkeit, die Fahrzeuge auf der Königsallee (im Bereich zwischen der Giradet-Brücke und Blumenstraße) zu besichtigen. Bei der Classics à la carte sind ausschließlich Grand-Tourisme- und Sportwagen zugelassen. Das älteste Fahrzeug ist aus dem Jahre 1930,
das jüngste aus dem Jahre 1979. Alle namhaften Sportwagen-Fabrikate werden vertreten sein.

Besonderer Dank gilt schon jetzt einem der Teilnehmer, der sich bereit erklärt hat, ein historisches Fahrzeug, Typ BMW Isetta für den guten Zweck zur Verfügung zu stellen. Dieses Fahrzeug wird im Anschluss an die Veranstaltung bei einem der Sponsoren, der Firma BCA Autoauktionen GmbH in Neuss im Rahmen einer öffentlichen Versteigerung verkauft werden. Der sich hieraus ergebende Erlös kommt ebenfalls der HNO-Klinik am Evangelischen Krankenhaus in Düsseldorf zugute. Auch Besucher des Zieleinlaufs werden die Möglichkeit haben, auf dieses Fahrzeug Gebote abzugeben.

Es wird am 07.09.2013 zwischen 16.30 Uhr und 19.00 Uhr auf der Kö zu besichtigen sein.

968 Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.