Der Breidenbacher Hof feiert in diesem Jahr seinen zehnten Geburtstag nach Wiedereröffnung. Die zahlreichen Aktionen anlässlich dieses Jubiläums finden ihren krönenden Abschluss im Pop-up Restaurant in Kooperation mit dem renommierten Sylter 2-Sterne-Restaurant Söl’ring Hof.

General Manager Cyrus Heydarian: „Unser jährliches Pop-up Restaurant ist mittlerweile zur festen Institution im Breidenbacher Hof geworden. Nach zwei erfolgreichen asiatisch inspirierten Pop-ups freuen wir uns in diesem Jahr auf einen völlig anderen kulinarischen Einfluss durch das Team von Johannes King, den prägenden Kopf des Söl’ring Hof.“

Federführend für das kreative Konzept stehen die befreundeten Kollegen Philipp Ferber, Chef de Cuisine der Brasserie „1806”, und der Küchenchef des Söl’ring Hof, Jan-Philipp Berner.

Die Kooperation bietet interessierten Gästen drei ganz besondere Angebote:

Sylt 1: Highlights des Söl’ring Hof in der Capella Bar, Breidenbacher Hof

Vom 27. November bis 15. Dezember, immer freitags und samstags von 19.30 Uhr bis 22.00 Uhr, laden Berner und sein Team zu einem außergewöhnlichen 4-Gang-Menü in die Capella Bar ein. Die Gäste werden durch die Höhepunkte aus 18 Jahren Söl’ring Hof geführt – diese reichen vom Hummercroustillant über Schlemmerschnitte à la King bis hin zu einem köstlichen Schokoladendessert als Abschluss.  Preis: 179 Euro pro Person, inklusive Amuse Bouche, Petit Fours und korrespondierender Getränke

Sylt 2: Live Cooking Event in der Showküche, Breidenbacher Hof

Vom 27. November bis 15. Dezember können die Gäste jede Woche dienstags bis samstags, von 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr (ausgenommen 4. Dezember), Küchenchef Berner über die Schulter schauen und sich an der großen Tafel mit Anekdoten und Tipps rund um das Thema Kulinarik durch den Abend führen lassen.
Das 6-Gang-Menü ist eine kulinarische Reise über die schöne Insel Sylt: Meeresfrüchte aus der Nordsee, Eingelegtes aus dem Knick oder Feinstes von Sylter Wiesen und Wäldern. Preis: 279 Euro pro Person, inklusive Aperitif, Snacks, Amuse Bouche, korrespondierender Getränke und Petit Fours.

 Sylt 3 – Breidenbacher Hof und Söl’ring Hof

Exklusive kulinarische Reise vom 6. bis 9. Dezember für alle Feinschmecker, die sowohl den Luxus des Breidenbacher Hof in Düsseldorf als auch die Exklusivität des Söl’ring Hof auf Sylt genießen und sich ein Weihnachtsgeschenk der besonderen Art gönnen möchten.  Das Angebot umfasst ein Sechs-Gang-Menü mit Jan-Philipp Berner in der Show-Küche mit Amuse Bouche, korrespondierenden Getränken und Petit Fours, die Übernachtung im Breidenbacher Hof, Flug nach Sylt am nächsten Vormittag nach ausgiebigem Frühstücksbuffet. Gäste checken dann im Rantumer Söl’ring Hof ein, übernachten mit Blick auf Dünen, Wattenmeer oder Nordsee. Abends dann eine exklusive Portweindégustation durch Johannes King, begleitet von kleinen Snacks im Genuss-Shop Keitum (Transfer inkludiert).

Am Samstag, dem 8. Dezember, genießen die Gäste ein À la Carte-Frühstück, können anschließend im Wellnessbereich entspannen und am Abend schließt ein Galadinner mit korrespondierendenWeinen, begleitet von Johannes King den Tag ab. Tags darauf dann Chauffeurtransfer und Rückflug nach Düsseldorf.

Der Preis: 2.620 Euro pro Person, 3.470 Euro für zwei Personen. Reservierungen für alle drei Highlights unter  0211-160 90 909.

136 Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.