50 Jahre WWF Deutschland … Bundesweite Panda-Tour macht in Düsseldorf Station: Am Donnerstag, den 19. September werden sich 1.600 Pandabären aus Pappmaché auf dem Düsseldorfer Johannes-Rau-Platz tummeln. Die Zahl der Figuren entspricht der Anzahl der Bambusbären, die derzeit noch in freier Wildbahn unterwegs sind. Die Aktion ist Teil einer „Pandakarawane“ des WWF durch 25 deutsche Städte, die die Umweltschutzorganisation zu ihrem 50. Geburtstag organisiert hat. Von 10:30 bis 18:30 Uhr haben Interessierte die Möglichkeit, das Düsseldorfer Panda-Areal zu erkunden und mit WWF-Naturschützern ins Gespräch zu kommen.

Infos: www.wwf.de/1600pandas

Foto: © Dirk Laessig / WWF

1.4K Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.