Gemüse aus dem eigenen Garten – und das in Düsseldorf? Geht. Dafür sorgt die kleine Firma „MEINE ERNTE“, die in Düsseldorf Felder angemietet hat

Seit zehn Jahren können sich bundesweit Hobbygärtner, Städter und  Familien mit frischem, regionalem Gemüse aus den Mietgärten des Unternehmens selbst versorgen. Von Mai bis Oktober wird auf den Feldern Unkraut gejätet, Pflanzen werden gewässert und knackiges Gemüse geerntet. 

Bei einer Infoveranstaltung erfährst Du, wie das mit den Gemüsegärten funktioniert und welche leckeren Gemüsesorten Du anbauen kannst. 
Der März ist der ideale Monat für die ersten Vorbereitungen für die Gartensaison. Wer Interesse hat, kann sich bei einer Infoveranstaltung beim Gemüsebetrieb Andree in Niederkassel und Volmerswerth informieren – und zwar am Donnerstag, dem 14. März 17:30 Uhr). Adresse: Kath. Pfarrhaus St. Dionysius, Volmarweg 5. MEINE ERNTE freut sich auf Anmeldungen:  info@meine-ernte.de).

129 Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.