Das Warten hat ein Ende: Das „What´s Beef“ ist offiziell wieder geöffnet. Das Versäumte ist aufgeholt, die fehlende Unterschrift ist gezeichnet, und die Ämter in Düsseldorf haben schnell gearbeitet, damit der Betrieb des neuen Burger-Restaurants im neuen Inviertel Immermannstrasse wieder wie gewohnt aufgenommen werden kann. Durch die hervorragende und schnelle Abwicklung ist bereits heute die Wiedereröffnung möglich.

„Nachdem wir heute Morgen das „Go“ der Stadt bekommen haben, musste alles schnell gehen. Wir haben sofort unsere regionalen Lieferanten informiert, die uns frisches Fleisch und Kartoffeln geliefert haben. Unser Patissier backt seit 12:00 Uhr frische Brötchen und der Rest des Teams kümmert sich um die Zubereitung der frischen Salate und das Pressen des Obstes für unsere Homemade Lemonade“ beschreibt der Betreiber Selim Varol.

Selim Varol plante schon lange an dem Burgerrestaurant. Gesundes, ehrliches Essen, regionale Zutaten und absolute Transparenz, gepaart mit seiner Leidenschaft zur amerikanischen Kunst und Kultur sollten im Burgerrestaurant von nun an wieder Priorität haben. „Ich freue mich sehr, dass wir in den vergangenen Wochen so positives Feedback von unseren Gästen erhalten haben. Die ermutigenden Worte haben uns in der Wartezeit sehr motiviert. Das What’s Beef Team konnte es nicht mehr abwarten und freut sich auf heute Abend. Wir bedanken uns dafür und freuen uns, alle Gäste ab heute Abend wieder bei uns begrüßen zu dürfen.“

What‘s Beef Burgers
Selim Varol
Immermannstrasse 24
40215 Düsseldorf | Germany
Fon +49 170 2227222
info@whatsbeef.de
www.whatsbeef.de

1.7K Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.