Vom 17. bis 19. Mai steht Düsseldorf ganz im Zeichen guter Musik – die Jazz Rally ist das Musik-Festival der Rheinmetropole. Zum neunten Mal in Folge präsentiert Vodafone den Top-Act. In diesem Jahr treten Xavier Naidoo & Quartett auf. Das Sonderkonzert findet am Freitag, 17. Mai 2013, um 21 Uhr im airberlin Hangar 8 am Düsseldorfer Flughafen statt. 

“Die Jazz Rally ist das größte und musikalisch facettenreichste Jazz-Festival Deutschlands”, sagt Dr. Ute Brambrink, Pressesprecherin bei Vodafone Deutschland. “In diesem Jahr richten wir wieder das Top-Konzert im airberlin Hangar 8 am Düsseldorfer Flughafen aus und freuen uns, mit Xavier Naidoo einen der begehrtesten deutschen Interpreten präsentieren zu dürfen.” Es ist übrigens nicht das erste Zusammentreffen des Künstlers mit dem Düsseldorfer Konzern: Vodafone war Partner der jüngsten Staffel der preisgekrönten Castingshow The Voice of Germany, in der Naidoo als Juror und Coach seit 2011 Nachwuchskünstler bewertet und fördert.

Xavier Naidoo & Quartett reihen sich in die Liste hochkarätiger Vodafone-Gäste auf der Düsseldorfer Jazz Rally ein – in den letzten Jahren sangen auf dem Sonderkonzert unter anderem Die Fantastischen Vier, Jan Delay, Clueso und Rea Garvey.

Mit seinem Quartett tourt Xavier Naidoo aktuell durch Deutschland. Bis vor kurzem als Teil der Gruppe Söhne Mannheims singt Naidoo sich seit über 18 Jahren in die Herzen der Deutschen und feiert seit seinem Debutalbum 1998 auch allein Erfolge: Alle vier erschienenen Soloalben erreichten Platz eins der deutschen Albumcharts. Fünf Echos und zwei Goldene Stimmgabeln sind eine kleine Auswahl der verliehenen Preise.

654 Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.