Im Dezember 2017 wird die berührende Geschichte rund um die junge Halbwaise Cinderella auch das Publikum im ISS Dome begeistern. Das internationale Ensemble „World on Ice“ mit über 50 Darstellern, darunter Sänger, Schauspieler, Eiskunstläufer, Artisten und Balletttänzer, entfaltet in 17 Bildern ein Potpourri aus Farben, Musik, Eisartistik und zauberhafter Märchenphantasie.

Von ihrer bitterbösen Stiefmutter und den eitlen Stiefschwestern gequält und unterdrückt, überwindet Cinderella alles Elend, erringt am Ende, da ihr Fuß bei der Brautschau genau in den Schuh passt, das Herz des Prinzen und feiert große Hochzeit.

Phantastische Szenen umrahmen die Kernhandlung des herzerwärmenden Märchens. Begleitet von wunderschöner Musik wird das Publikum in eine traumhafte Welt entführt, in der Mäuse und Katzen den gemeinsamen Tanz wagen, silberne, von Schwänen gezogene Kutschen den Sternenhimmel erhellen und Bäume über dem Eisareal schweben.

90 Views

Ähnliche Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.