Riesenrad Düsseldorf – weithin sichtbar und spektakulär beleuchtet: Oscar Bruchs weißes “Wheel of Vision” dreht sich bald wieder auf dem Burgplatz.

Wheel of Vision hat wieder Lust auf Düsseldorf!

Das Riesenrad Düsseldorf “Wheel of Vision” wird nach dem großen Erfolg im letzten Jahr auch in diesem Herbst/Winter wieder die Rheinufer-Silhouette bereichern.

Ab dem 24. Oktober dreht sich das 55 Meter hohe Riesenrad erneut drei Monate lang am Rheinufer auf dem Burgplatz zwischen Schlossturm und Rathaus. Nach dem letzten Gastspiel 2013/2014 hatte “Riesenradler” Oscar Bruch jr. die touristische Attraktion auf Tournee geschickt: In der Schweiz, am Kemnader See im Ruhrtal, in acht Sommerwochen in Danzig und jüngst in Erfurt war das imposante Rad mit den 42 geschlossenen Gondeln Publikumsliebling.

Werbung

Nun kehrt das Wheel of Vision für drei Monate in seine Heimatstadt zurück. Bis zum 25. Januar dreht es zwischen Altstadt und Rheinuferpromenade seine Runden und bietet den Fahrgästen eine wirklich einmalige Atmosphäre aus einer völlig anderen Perspektive.

Die 42 Gondeln, in denen je bis zu acht Personen Platz finden, sind komfortabel beheizt und vollständig geschlossen. Der Blick aus 55 Meter Höhe ist spektakulär. Eine normale Fahrt, in denen sich das Rad dreimal komplett dreht, dauert zwar nur ca. zehn Minuten, doch man kann auch längere “Roundtrips” und Spezialpakete buchen (siehe unten). Ist man erst mal in Fahrt, schaut man zum Beispiel dem Schlossturm aufs Dach, sieht die Gerresheimer Höhen, den Medienhafen und rüber nach Neuss.

eingebunden mit Embedded Video

Für besondere Momente sind auch dieses Jahr wieder die Spezialpakete “Brunch in the Sky”, “VIP- Gondel”, “Exklusivfahrt inkl. Foodbox” und “Geburtstagsgondel” mit einer Woche Vorlauf buchbar.

_____________________________________________

Specials für’s “Wheel of Vision” Riesenrad Düsseldorf

_____________________________________________

Exklusivfahrt inkl. Foodbox im Riesenrad Düsseldorf

Riesenrad Düsseldorf… ist lukullischer Genuss hoch über den Dächern von Düsseldorf. Die Gastronomie-Gruppe Stockheim hat für das Riesenrad Düsseldorf eine Foodbox mit einem ganz besonderen „Picknick in the Sky“ konzipiert, die speziell auf eine einstündige Tour im Riesenrad zugeschnitten ist. Das Edel-Sixpack verköstigt bis zu Personen mit je sechs Fingerfood-Gängen und Softdrinks, die gemeinsam sechs mal zehn Minuten „riesenradeln“ und schlemmen wollen. Die exklusive “Foodbox-Fahrt” kann täglich von 11:00 Uhr – 21:00 Uhr ausschließlich auf Vorbestellung (mind. 1 Woche vorher) gebucht werden.

In der weiß lackierten Foodbox, die im Design einem klassischen Nähkästchen nachempfunden ist, wurden letztes Jahr kleine Fingerfoodköstlichkeiten angeboten, wie “Spinatcrêpe, mit Rucola und Kräuterfrischkäse gefüllt”, “Spieß von Cherrytomaten und Mozarella Bambini mit Pesto”, “gebeizter Lachs mit Meerrettich-Frischkäse im Tortillamantel” und als Dessert “Kaffeemousse mit Amaretto”. Man darf gespannt sein, was sich das Stockheim-Catering-Team für dieses Jahr hat einfallen lassen.

Riesenrad DüsseldorfVIP-Gondel Riesenrad Düsseldorf

… für bis zu 4 Personen ist die elegant eingerichtete Luxusgondel mit mehr Platz pro Person und eleganten Ledersesseln. Bei doppelter Fahrzeit kann wahlweise eine Flasche Prosecco oder Champagner zugebucht werden, zum Beispiel für den besonderen Antrag über den Wolken? Preis: € 69.- mit bis zu vier Personen (inkl. 19% MwSt.)

Geburstagsgondel Riesenrad Düsseldorf

Überraschen Sie Ihre Verwandten oder Freunde doch mit einem ganz besonderen Ereignis am Geburtstag. Bis zu 6 Personen können im Riesenrad Düsseldorf eine einmalige Geburtstagsfahrt buchen. Das Angebot beinhaltet eine Stunde Fahrzeit, Kaffee & kleine süße Leckereien. Preis: € 129.- je Gondel (inkl. 19% MwSt.)

Mit der Platzierung auf dem Burgplatz erfüllten sich Oscar und Ariane Bruch einen langjährigen Wunsch, dessen Erfüllung gewiss durch den Umstand begünstigt wurde, dass OB Dirk Elbers damals für die “Bambi”-Verleihung eine neue Attraktion herzeigen wollte. Wie auch immer: Oscar Bruch freut sich auch dieses Jahr über die lange Spielzeit.

Riesenrad Düsseldorf

Foto: Betreiber Oscar Bruch jr. mit Ehefrau Ariane und Gastronomie-Partner Philipp Wichert (rechts / Geschäftsführer Stockheim)

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Die Spezialpakete und Tickets für normale Fahrten können Sie telefonisch unter 0211-50 66 88 67 ordern.

________________________________________

Riesenrad Düsseldorf

“Wheel of Visions”
duesseldorf@riesenrad.info
www.duesseldorf.riesenrad.info

Fotos: Oscar Bruch

14.7K Views

2 Responses

  1. Karin Brodhage

    Die schönsten Grüße an meine “Alte Heimat”! Irgendwann komme ich mal wieder vorbei 🙂

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email Adresse wird nicht veröffentlicht.